Pages Navigation Menu

Trainingsbetrieb läuft wieder

>>> Corona-Update <<<  (Stand 01.09.2021)

Liebe Kunden,

das Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) hat den Betrieb von Hundeschulen in NRW gestattet. Im Freien dürfen wir unsere Kurse, Hundegruppen und Unterrichte wie gewohnt durchführen.

Weiterhin findet unser Trainingsbetrieb also wie gewohnt statt. 

Hier findet Ihr unser Kursangebot > https://www.hundeschule-steinhagen.de/kurse/

Für alle Menschen gilt: Abstand halten und gute Laune mitbringen.  Mund-Nasenschutz (medizinisch oder FFP2) muss nur getragen werden, wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann.
Unser Hygienekonzept und das bewährte Einbahnstraßen-System behalten wir natürlich bei – Ihr wisst ja alle, wie es geht. 

Damit wir die vorgeschriebene Besuchernachverfolgung gewährleisten können, ist es erforderlich, dass Ihr Euch bei jedem (!) Besuch der Hundeschule am Eingang per “Corona Warn-App” oder “Luca App” registriert oder einen Besuchszettel ausfüllt. 

Wir freuen uns auf Euch!

Im Hundesalon ist es nach wie vor nicht mehr möglich, dass Ihr Eurem Hund während der Behandlung Gesellschaft leistet. Bitte habt Verständnis für diese Maßnahme, die ausnahmslos für alle Kunden gilt.

Auch der Hundeladen ist natürlich für Euch geöffnet:
montags bis freitags von 15.00 bis 19.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 16.00 Uhr; oder nach Absprache. Gern liefern wir auch zu Euch bis an die Haustür.

In der Hundepension erfolgen die Bring- und Abholzeiten wie immer nach individueller Abprache.

Wir freuen uns, dass wir endlich wieder arbeiten und für Euch und Eure lieben Vierbeiner da sein dürfen!

Euer Team der Hundeschule Steinhagen.